Das Gebiet Vinales, Pinar del Rio, Kuba

Das bekannteste touristische Ziel in der Provinz Pinar del Rio, im äussersten Westen von Kuba, ist Vinales. Die Region ist vor allem durch die eindrucksvolle Landschaft hervorzuheben. Besonders schön ist die Mischung aus den natürlichen Hochebenen, den Kalkfelsen, den Tabakfeldern und anderen Planzungen die sich mit den dazwischen liegenden Dörfern abwechseln.

Das Tal von Vinales liegt im Zentrum der Sierra de los Organos und ist eine Mischung aus Kulturlandschaft und Naturlandschaft und ist deshalb von der UNESCO zum Erbe der Menschheit erklärt worden. Ausser der Landschaft ist auch die Pflanzen und Tierwelt besonders interessant, sowie die ausgedehnten unterirdischen Kavernen die zu den schönsten und grössten von Kuba und Lateinamerika zählen.

Die besten Ausblicke auf das Tal hat man vom Aussichtspunkt des Hotels Jazmines oder vom Motel La Ermita.

Unter den vielen touristischen Sehenswürdigkeiten sind ausser dem Tal, die Indianerhöhle, das Valle del Ruiseñor, die Höhle Gran Caverna von Santo Tomás sowie weitere Höhlen des Systems Majagua Canteras und Palmarito, das Tal von San Vicente und der Ort Viñales selbst hervorzuheben.

Vinales eignet sich hervorragend für den Natur- und Abenteuertourismus in Kuba, zum Wandern und Höhlenforschen.

Der Ort Vinales ist ein malerisches Dorf mit einer interessanten Tradition besonders was die Musik und die plastische Kunst betrifft. Zusammen mit San Diego de los Baños und Las Terrazas gehört der Ort zu den schönsten der Provinz Pinar del Rio.

Tipp: Ferienhaus Spanien

Hotels in Vinales

Im Tal von Vinales gibt es drei Hotels mit 3 Sternen. Außerdem gibt es einige Privathäuser in denen man sehr gut einige Tage verbringen kann und die etwas günstiger wie die Hotels sind. Für eine Nacht im Hotel muss man etwa 15-25 Dollar rechnen.

Restaurants in Vinales

Vinales ist der Ort wo sich die besten Restaurants in Pinar del Rio finden. In den drei Hotels gibt es gute Restaurants mit Kreolischer und Internationaler Küche.

Tipp: Reiseinfos von Kuba

Ausser in den Hotels gibt es folgende Restaurants

Casa Don Tomas: Spanische Küche und typische Gerichte aus Kuba
Palenque Los Cimarrones: Kreolische Küche
Mural de la Prehistoria: Kreolische Küche und Gebratenes Schweinefleisch.
Cueva del Indio: Huhn und Schwein vom Grill und typische Gerichte aus Kuba.
Ranchón de San Vicente: Kreolische Gerichte
Jurásico: Huhn vom Grill und Kreolische Gerichte

Ausser diesen Restaurants gibt es einige Paladares, das sind private Restaurants in denen man gut und reichlich, vor allem typische Gerichte aus Kuba bekommt. Dort muss pro Person etwa mit 6 bis 8 Dollar gerechnet werden.

Kontakt und Impressum