Feiertage in Kuba

In Kuba wird oft gefeiert und man benötigt nicht unbedingt einen Feiertag dazu.

                                                                       

Nachfolgend finden sich die offiziellen Feiertage von Kuba

1. Januar.
Am 31 Dezember um Mitternacht gibt es eine Ansprache über den Triumph der Revolution.

28. Januar.
Jahrestag von Jose Marti (Nationalheld des Unabhängigkeitskrieges gegen Spanien)

24. Februar.
Jahrestag des Angriffs auf den Präsidentenpalast.

19. April.
Feier des Siegs der "Bahia Cochinos"

1. Mai.
Tag der Arbeit. Dies ist ein sehr wichtiger Feiertag. Es werden Umzüge veranstaltet und jeder Kubaner sollte daran teilnehmen.

25, 26, 27 Juli.
Jahrestag des Angriffs auf die Kaserne "Cuartel Moncada". Dies war der Beginn der bewaffneten Revolution von Fidel Castro. Es gibt eine politische Veranstaltung, die jedes Jahr in einer anderen Stadt in Kuba abgehalten wird. Am Abend wir auf den Plätzen Musik gemacht.

10. Oktober.
Erinnerung an den Beginn des ersten Unabhängigkeitskrieges gegen Spanien.

Kontakt und Impressum